titel

voriger Artikel  |  zurück zum Archiv  |  nächster Artikel

"Tante JU" landet in Walldürn

Flugplatzfest am Wochenende mit buntem Programm

Walldürn. Wie bereits angekündigt, ist am kommenden Wochenende der Ersatztermin für die Rundflüge mit der JU 52. Der Flugsportclub Odenwald nimmt diese Gelegenheit wahr, ein Flugplatzfest zu veranstalten.

Am Samstag, 21. Juli, fahren die Gäste des JU 52 Ferry Fluges von Dübendorf nach Walldürn, fliegen um 7.30 Uhr am Flugplatz in Walldürn ab. Um 10.30 Uhr ist die Ankunft in der Schweiz, anschließend Führung durch das Fliegermuseum Dübendorf. Um 14 Uhr ist der Take-Off mit der JU nach Walldürn. Die Ankunft auf dem Verkehrslandeplatz wird gegen 15.30 Uhr sein. Am Montag, 23. Juli, wird der Ferryflug von Walldürn aus nach Dübendorf stattfinden. Take-Off ist dann um 9 Uhr in Walldürn.

Am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Juli führt die JU 52 dann 40minütige Rundflüge vom Flugplatz Walldürn aus über die Region durch. Für alle Flüge sind noch Plätze unter 0 62 81 / 52 53 11 zu buchen. Den Gästen am Flugplatz Walldürn wird am Samstag ab 13 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr folgendes geboten: Bewirtung in der Flugzeughalle, Rundflüge mit den Vereinsflugzeugen und der JU 52. Informationen rund um den Flugsport, Kunstflugvorführungen unter anderem Segelkunstflug mit der ASK 21, Motorkunstflug mit der Pitts S2A.

Da der Flugsportclub Odenwald das Programm aus den eigenen Reihen gestaltet, ist der Eintritt an beiden Tagen frei.

© Fränkische Nachrichten   –   18.07.2001

© - Flugsportclub Odenwald e.V. Walldürn  • letztes update  25.03.2006 •  Impressum • Disclaimer • Sitemap

website durchsuchen
FSCO NEWS feed