titel

voriger Artikel  |  zurück zum Archiv  |  nächster Artikel  

18.08.2008

An Boden verloren

Walldürner Segelflieger nach zwei durchwachsenen Runden auf Platz 13

Walldürn. (mw) Walldürn. (mw) Die harte Konkurrenz aus den anderen Bundesligavereinen zeigte den Walldürner Segelfliegern an den vergangenen Wochenenden, dass auch sie um eine gute Endplatzierung kämpfen. Durch Wetterpech in Runde 16 und nicht optimale Ausnutzung der Wetterbedingungen zogen die direkten Widersacher um einen Platz unter den Top 10 an den Segelfliegern aus dem Odenwald vorbei, sodass sie sich nun, zwei Runden vor Ende der Saison auf einem 13ten Platz wiederfinden.

Runde 16 lief alles andere als optimal. Während in Walldürn bestes Flugwetter herrschte schauerte es im Fluglager in der Oberpfalz, sodass nur lokale Flüge mit niedrigen Schnittgeschwindigkeiten durchgeführt werden konnten. Das Resultat war nur ein Trostpunkt für die in den letzten Runden erfolgsverwöhnten Segelflieger.

In der zurückliegenden 17ten Bundesligarunde sah es am Samstagabend noch sehr gut aus. Durch gute Flüge bei großflächigen Schauern und niedriger Basis gelang Sebastian Hilpert, Markus Wagner und Wolfgang Lehnert ein Platz unter den top fünf. Doch der Sonntag sollte wider erwarten besser werden, sodass viele Bundesligateams nachziehen konnten. Der Flugsportclub Odenwald ging an diesem Sonntag nur mit zwei Flugzeugen auf die Jagd nach Punkten. Herbert Zemmel gelang eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 86,24 km/h und der Doppelsitzerbesatzung Ulrich Frey und Brigitte Willard 82,48 km/h. Doch beide Teams waren zu spät gestartet und konnten den optimalen Zeitraum für Bundesligaflüge nicht ganz nutzen. Daraus resultiert eine Platzierung im hinteren Mittelfeld und wieder nur ein Punkt für die Tabelle. Dennoch sind die Punkteabstände nach oben hin sehr gering, sodass man sich mit Kampfgeist und Wetterglück wieder unter die besten zehn Vereine Deutschlands zurückkämpfen kann.

© Markus Wagner

© - Flugsportclub Odenwald e.V. Walldürn  • letztes update  04.09.2008 •  Impressum • Disclaimer • Sitemap

website durchsuchen
FSCO NEWS feed