titel

Sportliche Erfolge

Es gibt grundsätzlich vier verschiedene Arten von Segelflug-Wettbewerben (näheres dazu unter den Links): Im Motorflug gibt es ebenfalls Kunstflug sowie Navigationsmeisterschaften.

Aktuelle Spitzenergebnisse:

Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2012:
Hotzenwald Wettbewerb 2012
  3. Platz Offene Klasse Martin Westermann
   
Streckenrekord im Segelflug an Walldürn
  962 km im Segelflug mit Startplatz Walldürn für Werner Ehrler am 13.05.2012
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2011:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2011
  108. Platz Vereinswertung international mit 65.726 km
  22. Platz IGC World League
   
aerokurier Online Contest National (OLC) 2011
  45. Platz Vereinswertung national
   
erste Segelflug- Bundesliga 2011
  9. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2009
  7. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg
  57. Platz bei der DMST Vereinswertung national
   
Hotzenwald Wettbewerb 2011
  7. Platz Offene Klasse Bettina Herm und Martin Westermann
   
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2010:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2010
  118. Platz Vereinswertung international mit 61.720 km
  13. Platz IGC World League
   
aerokurier Online Contest National (OLC) 2010
  62. Platz Vereinswertung national
   
erste Segelflug- Bundesliga 2010
  4. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2010
  17. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg
  88. Platz bei der DMST Vereinswertung national
   
Einzelwertungen DMSt
  28. Platz Landeswertung für Martin Feeg (Doppelsitzer)
  24. Platz Landeswertung für Werner Ehrler (18 Meter)
  17. Platz Landeswertung für Herbert Zemmel (15 Meter)
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2009:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2009
  63. Platz Vereinswertung international mit 79.156 km
  13. Platz IGC World League
   
aerokurier Online Contest National (OLC) 2009
  26. Platz Vereinswertung national
   
erste Segelflug- Bundesliga 2009
  4. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2009
  7. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg
  33. Platz bei der DMST Vereinswertung national
   
Einzelwertungen DMSt
  2. Platz Landeswertung für Sebastian Hilpert (Doppelsitzer) (11. Platz Bundeswertung)
  3. Platz Landeswertung für Markus Wagner (Junioren Standard) (4. Platz Bundeswertung)
  4. Platz Landeswertung für Werner Ehrler (Doppelsitzer)
  4. Platz Landeswertung für Wolfgang Lehnert (18 Meter)
  16. Platz Landeswertung für Xenia Gaida (Frauen)
   
Mannschaftswertungen DMSt
  5. Platz Landeswertung Junioren Standardklasse (Markus Wagner, Sebastian Hilpert, Xenia Gaida)
  15. Platz Bundeswertung Junioren Standardklasse (Markus Wagner, Sebastian Hilpert, Xenia Gaida)
  8. Platz Landeswertung Mannschaft Doppelsitzer (Sebastian Hilpert, Christoph Schmitt, Werner Ehrler)
  14. Platz Landeswertung Mannschaft 18m Klasse (Wolfgang Lehnert, Uwe Schlessmann, Herbert Zemmel)
   
Klix 2009
  8. Platz Gemischte Klasse für Werner Ehrler, Sebastian Hilpert, Florian Erbacher
  9. Platz Offene Klasse für Markus Wagner
  11. Platz Offene Klasse für Wolfgang Lehnert
   
Übersberg 2009
  10. Platz Offene Klasse Bettina Herm und Martin Westermann
   
Erfolge Segelkunstflug Dominik Brill:
  4. Platz Doppelsitzerwettbewerb Blumberg Vollacro
  11. Platz Salzmanncup advanced
  11. Platz Blockmeisterschaft Pfarrkirchen advanced
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2008:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2008
  108. Platz Vereinswertung international mit 59.661km
  23.Platz IGC World League
   
erste Segelflug- Bundesliga 2008
  11. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2008
  11. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg
  65. Platz bei der DMST Vereinswertung national
  5. Platz Landeswertung Junioren Standardklasse (Ralf Schlessmann, Markus Wagner, Sebastian Hilpert)(14. Erwachsene)
  13. Platz Bundeswertung Junioren Standardklasse (Ralf Schlessmann, Markus Wagner, Sebastian Hilpert)
  2. Platz Landeswertung für Ralf Schlessmann (Junioren Standardklasse) (14.Platz Bundesweit) (15. Erwachsene)
  3. Platz Landeswertung für Markus Wagner (Junioren Standardklasse) (15.Platz Bundesweit) (16. Erwachsene)
  4. Platz Landeswertung für Gregor Gaida (Doppelsitzer)
  10. Platz Landeswertung Mannschaft 18m Klasse für Wolfgang Lehnert, Werner Ehrler, Uwe Schlessmann)
  13. Platz Landeswertung für Rolf Dobler (Doppelsitzer)
  14. Platz Landeswertung für Sebastian Hilpert (Doppelsitzer)
  18. Platz Landeswertung für Wolfgang Lehnert (18m-Klasse)
  23. Platz Landeswertung für Werner Ehrler (18m-Klasse)
   
Hohenloher Vergleichsfliegen in Weipertshofen
  1. Platz Leistungsklasse und bester Junior für Markus Wagner
  5. Platz Doppelsitzerklasse für Dominik Brill und Bettina Herm
  13. Platz Leistungsklasse für Florian Erbacher und Christoph Schmitt
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2007:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2007
  51. Platz Vereinswertung International (64.730 km)
   
erste Segelflug- Bundesliga 2007
  13. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2007
  8. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg (64.730 km)
  26. Platz Vereins-Bundeswertung
  8. Platz in der Bundes- Mannschaftswertung Junioren
  3. Platz Landeswertung Junioren Standardklasse (Florian Erbacher, Sebastian Hilpert, Markus Wagner)
  3. Platz der Landeswertung für Sebastian Hilpert (Doppelsitzerklasse)
  10. Platz der Landeswertung für Otto Böhrer (Doppelsitzerklasse)
  14. Platz der Landeswertung für Florian Erbacher (Doppelsitzerklasse)
  6. Platz der Landeswertung für Ralf Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  9. Platz der Landeswertung für Markus Wagner (Standardklasse, Junioren)
  27. Platz der Landeswertung für Steffen Büchler (Standardklasse, Junioren)
  34. Platz der Landeswertung für Lutz Strobel (Clubklasse)
  26. Platz der Landeswertung für Werner Ehrler (18 Meter - Klasse)
  6. Platz der Landeswertung für Markus Wagner (Offene Klasse)
  15. Platz der Landeswertung für Herbert Zemmel (Offene Klasse)
  Ebenso weitere erfolgreiche Teilnehmer auf den weiteren Plätzen.
   
Doppelsitzer-Segelkunstflugmeisterschaften in Blumberg
  1. Platz für Dominik Brill und Rolf Wissmann
   
15. Pokal der Alten Langohren in Klix
  11. Platz für Wolfgang Lehnert (Offene Klasse)
  15. Platz für Markus Wagner und Herbert Zemmel (Offene Klasse)
   
Hohenloher Vergleichsfliegen in Walldürn
  2. Platz für Markus Wagner (Leistungsklasse)
  3. Platz für Lutz Strobel (Clubklasse)
  2. Platz für Otto Böhrer (Doppelsitzerklasse)
  5. Platz für Dominik Brill / Steffen Büchler (Doppelsitzerklasse)
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2006:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2006
  75. Platz Vereinswertung International (57.822 km)
   
erste Segelflug- Bundesliga 2006
  15. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2006
  7. Platz bei der DMST Vereins-Landeswertung Baden-Württemberg (51.267 km)
  37. Platz Vereins Bundeswertung
  8. Platz Landeswertung Junioren
  6. Platz der Landeswertung für Otto Böhrer (Doppelsitzerklasse)
  7. Platz der Landeswertung für Markus Wagner (Standardklasse, Junioren)
  16. Platz der Landeswertung für Ralf Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  23. Platz der Landeswertung für Florian Erbacher (Standardklasse, Junioren)
  30. Platz der Landeswertung für Werner Ehrler (18 Meter - Klasse)
  Ebenso weitere erfolgreiche Teilnehmer auf den weiteren Plätzen.
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2005:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2005
  34. Platz Vereinswertung International (80.621 km)
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2005
  7. Platz der Vereins- Landeswertung Baden Württemberg (63.533 km)
  23. Platz Vereins- Bundeswertung
  14. Platz in der Mannschaftswertung Junioren
  5. Platz der Landeswertung in der Mannschaftswertung Junioren
  11. Platz der Landeswertung für Uwe Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  13. Platz der Landeswertung für Markus Wagner (Standardklasse, Junioren)
  14. Platz der Landeswertung für Ralf Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  17. Platz der Landeswertung für Werner Ehrler (18 Meterklasse)
  Ebenso weitere erfolgreiche Teilnehmer auf den weiteren Plätzen.
   
erste Segelflug- Bundesliga 2005
  11. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Junioren Landesmeisterschaften 2005 / Winzeln- Schramberg
  2. Platz für Uwe Schleßmann / Standardklasse
  3. Platz für Ralf Schleßmann / Standardklasse
  17. Platz für Markus Wagner / Standardklasse
  18. Platz für Sebastian Hilpert / Standardklasse
   
Deutsche Meisterschaften Standardklasse / Zwickau 2005
  10. Platz für Uwe Schleßmann
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2004:
aerokurier Online Contest International (OLC-i) 2004
  12. Platz Vereinswertung International (106.733 km)
   
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2004
  2. Platz der Vereins- Landeswertung Baden Württemberg (86.080 km)
  12. Platz Vereins- Bundeswertung
  8. Platz in der Mannschaftswertung Junioren
  3. Platz der Landeswertung in der Mannschaftswertung Junioren
  4. Platz der Landeswertung für Uwe Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  5. Platz der Landeswertung für Stephan Zemmel (Clubklasse, Junioren)
  5. Platz der Landeswertung für Herbert Zemmel (Rennklasse)
  8. Platz der Landeswertung für Markus Wagner (Standardklasse, Junioren)
  10. Platz der Landeswertung für Florian Erbacher (Standardklasse, Junioren)
  Ebenso weitere erfolgreiche Teilnehmer die nicht unter die Top 10 gekommen sind.
   
erste Segelflug- Bundesliga 2004
  2. Platz für den Flugsportclub Odenwald
   
Deutsche Meisterschaften der Junioren 2004, Wilsche
  2. Platz für Stephan Zemmel, Clubklasse
  7. Platz für Christiaan Kocks, Standardklasse
   
12. Europameisterschaften der FAI- Klassen 2004 in Pociunai, Litauen
  Herbert Zemmel wird Europameister in der 15m Klasse
   
11. Heidepokal 2004, Roitschjora
  2. Platz für Uwe Schlessmann, Standardklasse
   
26. Internationaler Hockenheimwettbewerb 2004
  5. Platz für Herbert Zemmel, Rennklasse
  6. Platz für Stephan Zemmel, Rennklasse
  9. Platz für Wolfgang Lehnert, Leistungsklasse
   
41. Hohenloher Vergleichsfliegen, Niederstetten 2004
  2. Platz für Uwe Vogt, Steffen Büchler und Christian Payne; Doppelsitzerklasse
  10. Platz für Sebastian Hilpert; Clubklasse
  12. Platz für Markus Wagner; Leistungsklasse
  13. Platz für Günther Schindler, Bernhard Knapp und Florian Erbacher; Leistungsklasse
   
Nationale Australische Meisterschaften der Clubklasse Jan 2004, Australien
  17. Platz für Martin Feeg
   
South African Nation Gliding Championships / Dust Devil 2003 Dez-Jan 2003/2004, Afrika
  1. Platz in der Clubklasse für Stephan Zemmels Team
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2003:
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2003
  2. Platz der Vereins- Landeswertung Baden Württemberg (118.480 km)
  12. Platz Vereins- Bundeswertung
  4. Platz der Landeswertung in der Mannschaftswertung Junioren
  7. Platz der Landeswertung in der Mannschaftswertung Doppelsitzer-/Clubklasse
  3. Platz der Bundeswertung für Stephan Zemmel (Clubklasse, Junioren)  
  1. Platz der Landeswertung für Stephan Zemmel (Clubklasse, Junioren)
  1. Platz der Landeswertung für Florian Erbacher (Doppelsitzerklasse)
  4. Platz der Landeswertung für Otto Böhrer (Doppelsitzerklasse)
  6. Platz der Landeswertung für Herbert Zemmel (Rennklasse)
  7. Platz der Landeswertung für Ralf Schlessmann (Standardklasse, Junioren)
  10. Platz der Landeswertung für Sebastian Hilpert (Standardklasse, Junioren)
  Ebenso erfolgreiche Teilnahme in der Einzelwertung!
   
Deutsche Meisterschaft der Junioren 2003
  Stephan Zemmel ist Deutscher-Vizemeister in der Clubklasse!
  Ralf Schleßmann belegte den 19. Rang in der Standardklasse.
   
3. Weltmeisterschaften der Junioren 2003, Nitra / Slowakei
  3. Platz in der Club-Klasse für Stephan Zemmel
   
40. Hohenloher Vergleichsfliegen 2003, Walldürn
  Sieger der Vereinswertung
  1. Platz in der Doppelsitzerklasse für A. Horn, G. Schindler, B. Willard und K.-H. Bopp
  2. Platz in der Leistungsklasse für Uwe Schleßmann
  5. Platz in der Leistungsklasse für Ralf Schleßmann
  5. Platz in der Doppelsitzerklasse für O. Böhrer und W. Trunk
  6. Platz in der Doppelsitzerklasse für S. Büchler, C. Payne und U. Vogt
  9. Platz in der Leistungsklasse für Martin Westermann
  16. Platz in der Leistungsklasse für Bernhard Knapp
  18. Platz in der Clubklasse für S. Hilpert und W. Schmidt
   
25. Internationaler Hockenheim Wettbewerb 2003
  2. Platz in der 15m-Klasse für Herbert Zemmel
  2. Platz in der Clubklasse für Stephan Zemmel
  10. Platz in der 18m-Klasse für Wolfgang Lehnert
  10. Platz in der 15m-Klasse Markus Wagner und Sebastian Hilpert
   
3. Berlin Internationals 2003, Lüsse
  4. Platz in der Standardklasse für Stephan Zemmel
   
3. Pribina Cup 2003 - Vorweltmeisterschaft - Nitra/Slowakei
  1. Platz in der Clubklasse für Stephan Zemmel
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2002:
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2002
  Sieger der Vereins- Landeswertung Baden Württemberg (56.859 km)
  12. Platz Vereins- Bundeswertung
  4. Platz der Bundeswertung in der Standardklasse (Mannschaft, Junioren)  
  2. Platz der Landeswertung in der Standardklasse (Mannschaft, Junioren)
  4. Platz der Landeswertung in der Doppelsitzerklasse (Mannschaft)
  4. Platz der Landeswertung in der Clubklasse (Mannschaft, Junioren)
  14. & 16. Platz der Landeswertung in der 18m-Klasse (Mannschaft)
  Ebenso erfolgreiche Teilnahme in der Einzelwertung!
   
Segelflug- Landesmeisterschaften der Junioren Baden Württemberg 2002 in Walldürn
  9. Platz in der Standardklasse für Ralf Schlessmann
  16. Platz in der Clubklasse für Stephan Zemmel
   
Junioren - Vor- Weltmeisterschaft 2002 in Nitra, Slowakei
  10. Platz für Stephan Zemmel
   
39. Hohenloher Vergleichsfliegen 2002
  5. Platz in der Doppelsitzerklasse für das Team Markus Wagner, Sebastian Hilpert und Günther Schindler
   
Deutsche Meisterschaften der FAI-15m Rennklasse in Aalen 2002
  Hervorragender dritter Platz für Herbert Zemmel, wir gratulieren zur Aufnahme in die Nationalmannschaft!
   
Deutsche Meisterschaften der Clubklasse in Oerlinghausen 2002
  16. Platz für Stephan Zemmel
   
37. Internationaler Hahnweide Segelflugwettbewerb 2002
  2. Platz in der Juniorenwertung für Uwe Schlessmann
  3. Platz in der Doppelsitzerklasse für Martin Feeg; Wolfgang Lehnert bzw. Stephan Zemmel
  7. Platz in der Standardklasse für Uwe Schlessmann
   
   
Erfolgreiche Teilnahmen im Jahre 2001:
Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 2001
  Sieger der Vereins-Landeswertung Baden Württemberg (47.053 km)
  7. Platz der Bundeswertung in der Standardklasse (Junioren)  
  2. Platz der Landeswertung in der Standardklasse (Junioren)
  4. Platz der Landeswertung in der Offenen Klasse
  5. Platz der Landeswertung in der Doppelsitzerklasse
  6. Platz der Landeswertung in der Clubklasse (Junioren)
  12. Platz der Landeswertung in der 18m-Klasse
  Ebenso erfolgreiche Teilnahme in der Einzelwertung!
   
Deutsche Meisterschaft der Junioren 2001
  Hervorragender 3. Platz für Stephan Zemmel
   
38. Hohenloher Vergleichsfliegen 2001  
  1. Platz in der Vereinswertung
  1. Platz in der Clubklasse (Stephan Zemmel)
  1. Platz in der Doppelsitzerklasse (Florian Erbacher; Günther Schindler bzw. Karl-Heinz Bopp)
  4. Platz in der Doppelsitzerklasse (Sebastian Hilpert bzw. Kai Stuckenbrock; Wolfgang Lehnert)

© - Flugsportclub Odenwald e.V. Walldürn  • letztes update  20.06.2012 •  Impressum • Disclaimer • Sitemap

website durchsuchen
FSCO NEWS feed