titel

voriger Artikel  |  zurück zum Archiv  |  nächster Artikel

12.05.2009


Den Limes aus der Luft entdecken

Limes Aktionstag am Sonntag von 14 bis 17 Uhr auf dem Flugplatz und im Römerbad


 

Walldürn. (mw) Limes, Kastelle, Bäder, Wachtürme: In der Region gibt es zahlreiche Relikte aus der Römerzeit, welche oftmals gut versteckt oder nur Experten bekannt sind. Unter dem Motto „ Den Limes aus der Luft entdecken“ bietet das Limes-Informationszentrum Walldürn in Kooperation mit dem Flugsportclub Odenwald Walldürn am Sonntag den 17. Mai von 14 bis 17 Uhr Rundflüge zum Thema Limes an. Die Dauer der Flüge beträgt circa 30 Minuten, wobei die Flugroute je nach Interesse festgelegt werden kann.

Außerdem werden auf dem Flugplatz Walldürn weitere Informationen zum Leben der Römer in der Region, sowie zu deren Geschichte gegeben. Des Weiteren besteht die Möglichkeit „Römischen Wein“ zu probieren um sich so ein Bild über die Ess- und Trinkgewohnheiten der damaligen Zeit zu machen. Auch am nahegelegenen Römerbad werden zur gleichen Zeit Führungen und Besichtigungen angeboten, sodass einem Tag auf den Spuren der Römer nichts im Wege steht.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstages „Am Limes grenzenlos“ statt, bei der der Limes als UNESCO-Welterbe und eines der größten archäologischen Monumente der Welt publikumswirksam in Szene gesetzt werden soll. Weitere Informationen zu Veranstaltungen im Rahmen des Aktionstags finden sich im Internet unter www.am-limes-grenzenlos.de

© - Flugsportclub Odenwald e.V. Walldürn  • letztes update  14.05.2009 •  Impressum • Disclaimer • Sitemap

website durchsuchen
FSCO NEWS feed